Alle Funktionen, die eine Coaching Software braucht


Klientenverwaltung

Erfassen und verwalten Sie alle Ihre Klienten und Unternehmensdaten in Bucher Color Tuning 64.

Im Adressfenster werden alle Klienten aufgelistet und können über alle Informationen alphabetisch sortiert werden (z.B. Firmenname, Nachname, Vorname, PLZ, Ort usw.). Die Spalten können mit der Maus (per Drag and Drop der Spaltennamen) beliebig sortiert werden.

 

 

Scannen von psychoenergetischen Resonanzen

Die Scan-Funktion wird über eine physiologische Ankopplung der Klienten realisiert und am Bildschirm durch dynamische 3D-Grafiken angezeigt. Die Scan-Ergebnisse sind in einer grafisch aufgebauten Tabelle und auf der virtuellen 3D-Person (je nach Geschlecht Frau bzw. Mann) abzulesen. Die virtuelle Person zeigt dabei die gescannten 64 psychosomatischen Körperzonen mit der jeweils getesteten Farbe an.

 

Übertragen von Harmonisierungwerten

Die gefundenen Resonanzen können über die virtuelle 3D-Person harmonisiert werden. Dabei werden u.a. die getesteten Fehl-Farben durch Sendungen der Komplementärfarben in die jeweiligen Zonen gelöscht und anschließend der Energiestatus jeder Zone durch Sendung der passenden Farbe wieder verbessert. Dies wird durch eine Klangschalen-Musik unterstützt, sofern der Anwender diese Funktion aktiviert.

 

Ausgabe der Ergebnisse

Über alle gefunden Resonanzen der 7 Chakren und über die Resonanzen der sieben Zonen mit dem schwächsten Energiestatus kann ein Dokument ausgegeben bzw. ausgedruckt werden. Die Informationen werden durch Fragen aus Jörg Helge Drews vernetzter Fragetechnik ergänzt, die im Anschluss an den Klienten gestellt werden können.

 

Color Sound Cascades (nach Hans-Jürgen Regge)

Mit Hilfe der Farbzuordnung nach Indikation (psychoenergetische Resonanz) können Farb-Ton-Kaskaden zu tausenden von Krankheiten oder Problemen abgespielt werden. Auch hierbei wird die virtuelle 3D-Person als Repräsentant des Klienten am Bildschirm verwendet um die psychoenergetischen Resonanzen zu harmonisieren. Gleichzeitig werden aber auch die entsprechenden Farben über den angeschlossenen Bio-Signal-Tuner oder über die optional erhältlichen VISION-COLOUR Farbleuchten ausgegeben.

 

 

Übertragung der psychoenergetischen Resonanzen

Mit Hilfe der VISION-COLOUR Farbleuchten, die im Bereich von 390 – 630 nm arbeiten, oder anderer Übertragungsmöglichkeiten (Magnetkarten, Weißes Rauschen,...) wird durch die Kombination der Informationsmedizin und der bioenergetischer Wirkung eine optimale Systemregulation erreicht.




 

Copyright © 2016. All Rights Reserved.